INNOVATIVE DATENERFASSUNG

IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

Seien Sie Ihr eigener App-Ersteller und transformieren Sie Ihre analogen Arbeitsprozesse ohne Programmierkenntnisse in Ihre persönliche CheckApp. Der hohe Zeitaufwand für Nacharbeiten gehört der Vergangenheit an. Erfassen Sie über selbst konfigurierte Checklistenpunkte Daten, Informationen und Bilder rund um die Immobilie und bewerten Sie diese per Fingertipp.

Individuell

Individuell

Mit wenigen Schritten erstellen Sie Ihre persönliche CheckApp, mit der Sie sämtliche Daten, Informationen und Bilder zuverlässig nach Ihren eigenen Kriterien vor Ort aufnehmen.

Dynamisch

Dynamisch

Je nach Projekt und kundenspezifischen Anforderungen können Sie Checklistenpunkte neu anlegen, verändern oder nach der Vor-Ort-Situation anordnen.

Offline-Modus

Offline-Modus

Keine WLAN-Verbindung während Ihrer Datenerfassung? Kein Problem! Einfach den technischen Zustand unterwegs im Offline-Modus erfassen und später synchronisieren.

Multimediale Datenerfassung

Multimediale Datenerfassung

Fügen Sie zu jedem Checklistenpunkt so viele Bilder, Notizen und Sprachmemos wie nötig hinzu. Auch 360-Grad-Aufnahmen können Sie ohne Weiteres zum Datensatz hinterlegen.

Barcode-Scanner

Barcode-Scanner

Einfach den Barcode am Bauteil scannen und alle bisher erfassten technischen Daten, Informationen und Bilder auf einen Blick in der fm-box®4.0 sehen.

Automatischer Dokumentationsprozess

Automatischer Dokumentationsprozess

Noch während der Datenerfassung vor Ort werden alle Begehungsergebnisse automatisch in einem Report zusammengefasst.

Datenerfassung 4.0

Dynamisch. Einfach. Mobil.

Sie wollten schon immer ein Tool zur Verfügung haben, mit dem Sie genau die Daten vollständig erfassen, die Sie für Ihren Arbeitsprozess benötigen? Doch die Entwicklung einer solchen App kostet Sie zu viel Zeit und Geld?
Mit der fm-box®4.0 steht Ihnen ein App-Baukasten zur Verfügung, mit dem Sie in wenigen Schritten Ihre persönliche CheckApp gestalten. Benutzen Sie die fm-box®4.0 als mobiles Werkzeug vor Ort und passen Sie Ihre Datenerfassung an Ihren projektspezifischen Aufgabenbereich an. Sei es für technische Bestandsaufnahmen, Due-Diligence-Prüfungen, Gefährdungsbeurteilungen von technischen Anlagen sowie das Erstellen von Abnahmeprotokollen oder Brandschutzprüfungen, das dynamische System ermöglicht Ihnen, digitale Checklisten selbst nach Ihren eigenen Kriterien anzulegen. Fügen Sie ganz einfach je nach Projekt Checklistenpunkte in Ihrer selbst konfigurierten fm-box®4.0 neu hinzu.

ANWENDUNGSBEISPIELE

EINSATZMÖGLICHKEITEN IN DER IMMOBILIENBRANCHE

Rund um die Immobilie werden regelmäßig Facilities wie technische Anlagen gewartet, Gebäude auf deren bautechnischen Zustand bewertet oder Brandschutzsicherheiten von Mieteinheiten überprüft. Je nach Anwendungsbereich müssen unterschiedliche Daten erfasst und verschiedene Sachverhalte bewertet werden. Eine präzise Datenerfassung ist dabei stets essenziell, um dem Immobilienverantwortlichen einen genauen Überblick über seine vorhandenen Facilities zu liefern. Im Folgenden stellen wir Ihnen Anna, Frank und Pia vor. Lernen Sie sie kennen und erfahren Sie, wie vielfältig die fm-box®4.0 in die verschiedenen Berufsfelder rund um die Immobilie integriert werden kann.

Kontakt

Anna ist Ingenieurin und bewertet den bautechnischen Zustand von Gebäuden in ganz Deutschland. Unstrukturierte Arbeitsabläufe und eine aufwendige Datenerfassung kommen für sie bei der Bearbeitung des bundesweit verteilten Immobilienportfolios nicht in Frage. Dafür hat sie keine Zeit. Mit der fm-box®4.0 hat sie die Lösung gefunden: In wenigen Schritten konfiguriert sie sich mit der integrierten Baukastenfunktion ihre persönliche CheckApp zur mobilen Datenerfassung. Je nach Projekt legt sie Checklistenpunkte an, die an ihre eigenen Kriterien angepasst sind. Damit nimmt sie technische Daten, Informationen und Bilder von unterschiedlichen Auftraggebern individuell, schnell und einfach auf. So erfasst man heute!

Video abspielen

Frank ist Aufzugsingenieur und erfasst den technischen Zustand von Aufzugsanlagen sowie Informationen zur Arbeitssicherheit vor Ort. Daten kann er mit seiner bisherigen Datenerfassungs-App nur online aufnehmen, doch im Aufzugsschacht hat er meist keine gute Internetverbindung. Mit seiner fm-box®4.0 hat die Suche nach dem Netz endlich ein Ende. Offline dokumentiert er all seine benötigten Daten, Informationen und Bilder, die dem Immobilienverantwortlichen anschließend durch einfache Synchronisierung im fm-box®4.0-Webportal bereitgestellt werden. Und wenn er die Ergebnisse seiner Arbeit auch als PDF-Datei benötigt? Kein Problem! Automatisch werden PDF-Reports aus den Begehungsergebnissen erstellt. Einfacher ging es noch nie!

Video abspielen

Die Brandschutzbeauftragte Pia beurteilt Risiken aus Sicht des Brandschutzes und entscheidet, welche Brandschutz- maßnahmen erforderlich sind. Früher nutzte Pia Klemmbrett, Stift und Digitalkamera. Sie musste Gutachten und Stellungnahmen zum Brandschutz aus ihren analog erfassten Daten mit zeitaufwendiger Nacharbeit erstellen. Heute erfasst Pia Daten, Informationen und Bilder mit nur einem einzigen Tool – ihrer fm-box®4.0. PDF-Reports zur Brandschutzeinschätzung werden aus ihren Begehungsergebnissen und ihren vorab hinterlegten Angaben zu jedem Checklistenpunkt automatisch erstellt und per Knopfdruck dokumentiert. Mit der fm-box®4.0 brennt hier nichts mehr an!

Video abspielen

Was ist die fm-box®4.0?

DIE NEUE GENERATION DES DATENMANAGEMENTS

Die Baukasten-App

Die fm-box®4.0 ist eine Baukasten-App, mit der auch nicht technikaffine Menschen ihre persönliche CheckApp in wenigen Schritten selbst konfigurieren können. Die fm-box®4.0 dient allen Akteuren rund um die Immobilie, strukturiert technische Daten, Informationen und Bilder mobil zu erfassen. Die strukturierte Datenerfassung erfolgt über so genannte Checklistenpunkte. Mit der Baukastenfunktion können die unterschiedlichen Akteure selbst festlegen, welche Checklistenpunkte sie für ihren individuellen Arbeitsprozess benötigen. Es besteht die Möglichkeit, hinter jeden Checklistenpunkt Maßnahmen und Kosten zu hinterlegen. Vorlagen für die Checklistepunkte dienen dazu, die mobile Datenerfassung an den Objekten zeitsparend und effizient zu planen und durchzuführen. Anschließend werden die Begehungsergebnisse in das Webportal der fm-box®4.0 synchronisiert. Damit haben die Verantwortlichen für das betreffende Immobilienportfolio jederzeit alle technischen Daten, Informationen und Bilder zentral zur Verfügung. Parallel zur Datenerfassung werden die erfassten Ergebnisse automatisch als standardisierte PDF-Reports dokumentiert. Auf Knopfdruck lassen sich die PDF-Reports zur technischen Einschätzung aus dem fm-box®4.0-Webportal erstellen und dienen als Grundlage für zukünftige Entscheidungen.

Konfigurieren Sie mit der Baukasten-App Ihre persönliche CheckApp und integrieren Sie diese in Ihre Geschäftsprozesse z.B. als:

  • Datenerfassungs-App
  • Checklisten-App
  • Dokumentations-App
  • Abnahmeprotokoll-App
  • Zustandsbewertungs-App
  • Inventarlisten-App
  • App für Instandhaltung und Modernisierungen
  • App für Wartungsarbeiten

Datenerfassung per Baukasten-App

WARUM ALTE ARBEITSABLÄUFE ÄNDERN UND DIE fm-box®4.0 NUTZEN?

Datenerfassung per App

für Sie noch undenkbar? Doch eine digitale Datenerfassung ermöglicht Ihnen eine Vielzahl an Chancen, um Ihre bestehenden Arbeitsabläufe zu optimieren.

Sie sind der Meinung, dass eine digitale Datenerfassung viel zu kompliziert und umständlich ist? Gern überzeugen wir Sie vom Gegenteil! Mit der fm-box®4.0 stellen wir Ihnen ein Tool zur Verfügung, mit dem Sie Ihre Daten schnell und einfach erfassen. Klemmbrett, Stift, Digitalkamera und Laptop ersetzen Sie durch die mobile CheckApp auf Ihrem iPad. Durch die intuitiv aufgebaute Oberfläche und der Baukastenfunktion können Sie selbst Ihre eigene Checkliste in digitaler Form erstellen. Bewerten Sie den aktuellen Sachverhalt Ihres Prüfobjektes durch eine Eingruppierung der technischen Zustände z.B. nach Schulnoten von 1 bis 6. Hinterlegen Sie vorab zu jedem Checklistenpunkt, welche Maßnahmen mit verbundenen Kosten notwendig sind, um einen gewünschten Zustand herzustellen. Zeitaufwendige Nacharbeiten werden somit auf ein Minimum reduziert.

Sie verwenden schon eine Datenerfassungs-App von namenhaften Unternehmen, sind jedoch eingeschränkt durch die starren hinterlegten inhaltlichen Vorgaben?

Konfigurieren Sie selbst Ihre eigene mobile App zur Datenerfassung mit der fm-box®4.0! Ohne notwendige Programmierungskenntnisse gestalten Sie Ihre persönliche CheckApp. Das hinterlegte Baukastensystem ermöglicht Ihnen projektspezifische Checklisten mit dem Prüfinhalt, den Sie für Ihre individuelle Dienstleistung benötigen, unkompliziert zu erstellen. Per Fingertipp nehmen Sie alle, für Ihren Arbeitsprozess, nötigen Fakten schnell und einfach auf. Auch ohne Internetverbindung erfassen Sie im Offline-Modus zuverlässig Daten, Informationen und Bilder. Wiederkehrende Arbeitsschritte werden durch zuvor erstellte Vorlagen automatisiert. Dabei tragen hinterlegte Maßnahmen und Kostenschätzungen zu einem zeitsparenden Reporting bei. Mit nur einem Klick werden PDF-Reports mit den erfassten Informationen, Zustandsbewertungen, Maßnahmenplänen und Kostenschätzungen erstellt und direkt aus der fm-box®4.0 an den hinterlegten Projektverantwortlichen per E-Mail versendet. Nach der Synchronisierung der offline erfassten Daten, Informationen und Bilder hat der Immobilieneigentümer im fm-box®4.0-Webportal jederzeit ein Einblick in Ihren aktuellen Arbeitsstand.

Erfassen Sie technische Daten, Informationen und Bilder ganz nach Ihren eigenen Kriterien und bewerten Sie Zustand, Qualität und Funktionsfähigkeit von Facilities anhand automatisch erstellter Reports. Daten erfassen per App – mit Ihrer fm-box®4.0 so simpel wie genial.

Maximieren Sie ihre Potenziale

WELCHE VORTEILE BIETET IHNEN DIE fm-box®4.0?

Ein Tool – Viele Perspektiven

MEHR TRANSPARENZ für Ihre Kunden
Durch die laufende Synchronisierung der erfassten Daten, Informationen und Bilder können Sie Ihren Kunden einen dauerhaften Überblick über die Zustände seiner Facilities ermöglichen. Die zentrale Verwaltung der Daten und die ortsunabhängige Datenübersicht bietet den Immobilienverantwortlichen den erheblichen Vorteil, aufwendige Suche nach Informationen zu vermeiden. Mit der fm-box®4.0 und dem gekoppeltem Webportal bieten Sie Ihren Kunden absolute Professionalität. Dies fördert die Kundenzufriedenheit und trägt zu einer Steigerung Ihres Auftragsvolumen bei. Hier finden Sie mehr dazu!

MEHR DYNAMIK für Sie
Statisch aufgebaute Datenerfassungs-Apps sind unvorteilhaft für eine schnelle und genaue Erhebung von kundenspezifischen Daten, Informationen und Bilder. Die starren Vorgaben schränken Sie nicht nur bei Ihren Arbeitsabläufen ein, sondern beanspruchen zusätzlich viel Zeit für die Datenerfassung und Dokumentation, da Sie letztlich erneut in einem Zweitsystem arbeiten. Mit der fm-box®4.0 steht Ihnen ein App-Baukasten zur Verfügung, mit denen Sie Ihre persönliche CheckApp gestalten. An die Aufgabenstellung angepasste Checklisten ermöglichen Ihnen aktuelle Sachverhalte in und an Gebäuden nach Ihren eigenen Kriterien zu erfassen und zu kontrollieren. Automatisch erstellte Reports unterstützen Ihre Leistungserbringung sowie eine effiziente Dokumentation.

MEHR ZEIT für alle
Erfassen Sie die technischen Daten, Informationen und Bilder zuverlässig und genau mit der fm-box®4.0. Einfach aktuelle Gegebenheiten von Facilities wie Bauteile oder technische Anlagen per Fingertipp bewerten und mit zusätzlichen Dateien wie 360-Grad-Aufnahmen, Notizen oder Sprachmemos ergänzen. Sparen Sie sich die Zeit für unstrukturierte Arbeitsprozesse, aufwendige Nacharbeiten und Dokumentationen. Noch während Ihrer Datenerfassung werden automatisch Reports mit Maßnahmenplänen und Kostenschätzungen erstellt. Durch die zentrale Datenbereitstellung greifen Immobilienverantwortliche schnell auf relevante Dateien zu, was ein effizientes Datenmanagement mit sich bringt.

Immobiliendaten per App erfassen

FÜR WELCHE BEREICHE KÖNNEN SIE DIE fm-box®4.0 EINSETZEN?

Ihre persönliche CHECKAPP

Über den gesamten Gebäudezyklus hinweg sind verschiedene Akteure an unterschiedlichen Facilities tätig. So werden Bäume im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht geprüft, bei Gefährdungsbeurteilungen Aufzüge in Augenschein genommen, Wartungsarbeiten von Heizungsanlagen durchgeführt oder Mieteinheiten und ganze Gebäude modernisiert. Alles Tätigkeiten, bei denen technische Daten, Informationen und Bilder durch Akteure, wie z.B. Techniker, Sachverständige, Wartungsfirmen, Architekten und Ingenieure, aufgenommen werden.

Anhand des App-Baukastens der fm-box®4.0 erfassen Sie genau die Daten, Informationen und Bilder, die Sie für Ihren Aufgabenbereich an und in der Immobilie benötigen. Ein Tool, welches für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten geeignet und anwendbar ist. Integrieren auch Sie die fm-box®4.0 in Ihren Arbeitsprozess, um auf diesem Weg die noch heute genutzten Papierformulare zu ersetzen. Im Folgenden finden Sie einzelne Anwendungsbeispiele:

Technische Due Diligence per App

Die mobile Bestandsaufnahme für Due Diligence Prüfungen erfolgt ab jetzt per Fingertipp. Erfassen Sie technische Zustände von Bauwerken oder technischen Ausrüstungen auch von umfangreichen Immobilienportfolios mit Ihrem iPad. Sie bewerten die technischen Zustände in der durch Sie konfigurierten fm-box®4.0 mit maximaler Effizienz. Automatisch wird während der Zustandsbewertung ein aussagekräftiger Due Diligence-Report mit Fotos, Maßnahmenplanung und Kostenschätzungen für den Immobilienverantwortlichen erstellt.

Gefährdungsbeurteilungen von Aufzugsanlagen per App

Aus dem Anwendungsbereich der Arbeitssicherheit stammt die Gefährdungsbeurteilung von Aufzugsanlagen. Diese Aufgabe ist durch die fm-box®4.0 im Handumdrehen erledigt. Bewerten Sie dank der offline Datenerfassung zuverlässig unterschiedliche Sachverhalte, auch an Orten mit schlechter Internetverbindung. Durch die Möglichkeit der Synchronisierung wird sichergestellt, dass jederzeit alle vor Ort aufgenommenen Sachverhalte als technische Daten, Informationen und Bilder im Webportal der fm-box®4.0 abrufbar sind.

Planung von Einzelmodernisierungen per App

Konfigurieren Sie sich mit dem App-Baukasten der fm-box®4.0 Ihre persönliche CheckApp für die Planung von Einzelmodernisierungen. Durchzuführenden Maßnahmen z.B. für die Modernisierung einer Mieteinheit erfassen Sie anhand eigner Kriterien zuverlässig per Fingertipp. Legen Sie vor Ort in Ihrer fm-box®4.0 fest, welche Maßnahmen zu berücksichtigen sind. Während der Datenerfassung per App wird automatisch ein Report erstellt. Darin sind die Maßnahmen wie auch die zu erwartenden Kosten abgebildet. So optimieren Sie mit der fm-box®4.0 Ihre Arbeitsabläufe und sparen erheblich Zeit ein.

Brandschutzdokumentation per App

Sachverhalte aus der Themenwelt des Brandschutzes können Sie ab jetzt schnell und einfach mit Ihrer individuellen Datenerfassungs-App vor Ort einschätzen und bewerten. Im Rahmen Ihrer eigenen Konfiguration der fm-box®4.0 hinterlegen Sie den einzelnen Checklistenpunkten Normen und Richtlinien. Auf diesem Weg haben auch neue Kollegen die Möglichkeit, vor Ort aktuelle Vorschriften nachzulesen und Sachverhalte regelkonform zu bewerten.

Beispiele für weitere Anwendungsmöglichkeiten:

  • Überprüfung von Verkehrssicherungspflichten
  • Dokumentation von Wartungsleistungen (z.B. Aufzüge, Automatiktüren, HLS-Anlagen)
  • Überprüfung von Sachverhalten aus dem Bereich der Arbeitssicherheit
  • Gefährdungsanalysen im Zusammenhang mit Legionellen
  • Sachverständigenprüfung von Bäumen
  • Sachverständigenprüfung Haustechnik
  • Sachverständigenprüfung Spielplätze
  • Sachverständigenprüfung von Abwasserleitungen
  • Qualitätschecks von FM-Dienstleistern (z.B. Reinigung, Grünwesen und Winterdienst)
  • Einsatz in der Werksinstandhaltung
  • Wartung und Überprüfung von IT-Equipment
  • Sicherheitschecks von Wachdiensten
  • Zählerstanderfassung
  • Inventarisierung
  • Modernisierungs- und Instandhaltungsplanung
  • Abnahmen von Bau- und Instandsetzungsleistungen
  • etc.

Digitale Datenerfassung per App-Baukasten

DATEN ERFASSEN IN WENIGEN SCHRITTEN

Einfach Daten erfassen!

Die fm-box®4.0 ist als mobile App auf dem iPad anwendbar und läuft unter dem Betriebssystem Apple iOS 12.1 (oder neuer). Erstellen Sie selbst Ihre digitalen Checklisten in Ihrer mobilen Datenerfassungs-App:

Step 1: Facilities anlegen
Mit wenigen Klicks legen Sie die Facilities, die Sie erfassen, bewerten oder prüfen, an.

Step 2: Digitale Checkliste anlegen
Definieren Sie nach Ihren eigenen Kriterien Checklistenpunkte, die Sie jederzeit anpassen, verändern und nach der Vor-Ort-Situation strukturieren können. Legen Sie vorab Ihr individuelles Bewertungsschema fest und hinterlegen Sie zu den einzelnen Checklistenpunkten standardisierte Angaben wie Kostenschätzungen, Normen, uvm.

Step 3: Effiziente Datenerfassung
Erfassen Sie Daten, Informationen und Bilder mit Ihrem iPad mobil vor Ort und bewerten Sie den aktuellen technischen Zustand Ihrer Facilities anhand selbstgewählter Bewertungsschemen z.B. nach Schulnoten von 1 bis 6. Die vorab hinterlegten Angaben für jedes Zustandskriterium erleichtern Ihre Datenerfassung. Bei einem umfassenden Portfolio an zu überprüfenden Objekten ist dank der integrierten Barcodefunktion ein dauerhafter Überblick gewährleistet. Zusätzlich ermöglicht der Offline-Modus, technische Daten, Informationen und Bilder auch an Orten ohne Internetverbindung lückenlos aufzunehmen.

Step 4: Automatische Dokumentation
Erhalten Sie automatisch einen lückenlosen PDF-Report mit Maßnahmenplan und Kostenschätzung. Mit einem Klick wird das Reporting aus den erfassten Daten, Informationen und Bildern erstellt und durch Maßnahmenbeurteilungen sowie Kostenschätzungen ergänzt. Durch hinterlegte Kontaktdaten ist es Ihnen direkt aus der fm-box®4.0 möglich, die zusammengestellten Dokumente als aussagefähigen PDF-Report an den Immobilienverantwortlichen zu senden.

Step 5: Datenbereitstellung
Sobald Sie wieder im Büro angekommen sind und eine aufrechte Internetverbindung haben, besteht für Sie die Möglichkeit alle offline erfassten Daten, Informationen und Bilder per Knopfdruck in das Webportal der fm-box®4.0 zu synchronisieren. Allen berechtigten Projektbeteiligten wird es somit ermöglicht, sämtliche Begehungsergebnisse digital, zentral und strukturiert einzusehen.

DATEN ERFASSEN KANN SO EINFACH SEIN

KONTAKTIEREN SIE UNS

Kontakt